Typhoid Marys

Typhoid Marys: „Es gibt fast keine jungen Mädels in der Szene. Vielleicht sind sie ein bisschen schüchtern. Die sollen mehr reinhauen.“

in Salzburg

Mit einem Hang zum Skurrilen haben die Typhoid Marys sichtlichen Spaß daran, sich musikalisch auszutoben. Der Stil – sehr experimentell. Das Auftreten – leicht schräg. Die beiden Mädels – absolut sympathisch. Wir haben das Duo zum Interview getroffen und uns im Anschluss von ihren Live-Künsten überzeugen lassen.

View post
Songwriting

Mach den Mund auf – Musik machen für einen guten Zweck

in Worüber wir noch schreiben

Die Stiftungen „Sound of Change“ und „Kopf-Hals-Tumor-Stiftung“ haben sich zusammengetan und die Aktion „Mach den Mund auf“ ins Leben gerufen. Dabei können Bands einen Song einreichen, der „etwas bewegt“. Die besten Nummern werden auf einer CD veröffentlicht. Zusätzlich gibt es ein Konzert, auf dem die 5 Siegerbands ein Konzert im Rhein-Main Gebiet spielen dürfen.

View post